Developed in conjunction with Ext-Joom.com



Im Rahmen der HLG-Medienkompetenzinitiative organisierte die Fachschaft Informatik zusammen mit der Beauftragten für Suchtprävention 2015 wieder einen Elternabend und - mit Unterstützung durch den Elternbeirat - einen Schülerworkshop.

ReithWalterDie Eltern der Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klassen waren am internationalen Safer Internet Day am 10.2.2015 eingeladen zu einem Elternabend mit dem Titel "Medien in der Familie – Medienaneignung der 10- bis 14-Jährigen – Schwerpunkt Computerspiele“. Als Referentin konnte Frau Kathrin Walter vom Medienpädagogischen Referentennetzwerk Bayern gewonnen werden. Unter den Schlagworten Verständnis – Verantwortung – Kompetenz gab sie praktische Tipps, wie Eltern ihr Kind im Umgang mit Computerspielen begleiten und unterstützen können.

Die Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen befassten sich am 11. bzw. 12.5.2015 in einem dreistündigen Workshop mit Fragen rund um die vielfach genutzten Dienste WhatsApp, Youtube u.a. Auch die Themen Cybermobbing und problematisches User-Verhalten wie "FOMO" (Fear of missing out) gaben viel Anlass zum Gespräch. Geleitet wurden die Workshops von den Medienpädagoginnen Frau Kathrin Walter und Frau Sabrina Reith vom Verein SIN – Studio im Netz e.V. aus München.