Developed in conjunction with Ext-Joom.com



Service

Sehr geehrte Nutzer von HAnSy,

es gibt ein größeres Problem mit dem Anmeldesystem und wir mussten leider alle bisherigen Buchungen löschen.

Wir bedauern sehr, dass Ihnen durch die technischen Probleme zusätzliche Belastungen entstehen und entschuldigen uns bei Ihnen hierfür ausdrücklich.

Informationen über das weitere Vorgehen geben wir in diesem Rundschreiben an Sie bzw. Ihre Kinder weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Christoph Steer, Mitarbeiter in der Schulleitung

Der Vertretungsplan ist nach der Anmeldung unter der Rubrik Pläne einzusehen:

DSB Mobile

Die Farben im Vertretungsplan haben folgende Bedeutungen:

Blau: Raumänderung

Rot: Vertretung, Sondereinsatz oder Tausch

Orange: Studierzeit

Grün: Entfall

Weiß mit roter Schrift: Aktuelle Änderung

Erlaeuterungen Vertretungsplan Homepage

Der digitale Vetretungsplan des Hans-Leinberger-Gymnasiums

buttonVertr

Zum Vertretungsplan

 

Erläuterungen zum Vertretungsplan

 

ACHTUNG

In diesem Schuljahr werden wir das neue Reservierungssystem in unserem Eltern-Portal verwenden.

Über das Reservierungssystem können sich Eltern aus dem Stadtgebiet Landshut und aus dem Landkreis Landshut über das Reservierungssystem für einen Gesprächstermin am Elternsprechtag (Stadt und Landkreis) bei den Lehrkräften anmelden.

Hier geht es zum Reservierungssystem

Falls Sie bisher noch nicht an HAnSy teilnehmen: Bitte melden Sie sich bei HAnSy an und lassen Sie Ihre Daten im Sekretariat freischalten. Danach können Sie das Reservierungssystem sofort nutzen.

Wenn Sie nicht an HAnSy teilnehmen möchten oder keinen Termin über das Reservierungssystem vereinbaren möchten, dann haben Sie die Möglichkeit einen Termin schriftlich zu vereinbaren. Beauftragen Sie dazu Ihr Kind mit der dem Elternsprechtag-Rundschreiben beiliegenden Liste zu den Lehrkräften zu gehen.

Wenn Sie Fragen zur Organisation oder zum Ablauf des Elternsprechtages oder zur Terminvereinbarung mit den Lehrkräften haben, dann wenden Sie sich bitte an die Schulleitung.

Wenn Sie technische Fragen zu HAnSy haben, dann wenden Sie sich bitte an den Webmaster.

 

Willkommen zum Mensa-System des HLG

Wenn Ihre Kinder das Hans-Leinberger-Gymnasium besuchen,

wenn Sie Schüler, Lehrkraft oder Angestellter am Hans-Leinberger-Gymnasium sind,

dann können Sie unser Mensa-System nutzen bzw. sich hier anmelden.

 

Bitte beachten Sie bei der Anmeldung Folgendes:

Es ist wichtig, dass die Schreibweise Ihrer Daten genau stimmt, da eine Überprüfung anhand der uns bekannten Daten stattfindet.

Als Klasse geben Sie das Klassenkürzel der Klasse Ihres Kindes ohne Leerzeichen ein, für die Kollegstufe geben Sie bitte 11Q, 12K bzw. 13K ein. Als Verwaltungsangestellter geben Sie Verwaltung und als Lehrkraft  bitte Lehrkraft ein.

Wenn eine Fehlermeldung erscheint, dass die eingegebene Klasse unbekannt sei, dann überprüfen Sie bitte die Schreibweise noch einmal.

Wenn die angekündigte E-Mail nicht bei Ihnen ankommt, dann

  1. wurde sie vermutlich in den Spam-Ordner Ihres E-Mail-Programms bzw. Ihres E-Mail-Postfachs kopiert. Bitte schauen Sie dort nach.
  2. wurde die E-Mail von Ihrer Mailbox abgelehnt, weil die Mailbox zu voll ist.
  3. stimmt die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse nicht. Bitte geben Sie dann die Daten noch einmal an oder nehmen Sie Kontakt mit dem Sekretariat auf.

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, dann können Sie auf der HLG-Mensa-Seite, nach einem Klick auf HLG-Mensa starten ein neues Passwort anfordern.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anmeldung  haben, dann wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.

Hier geht's zum HLG-Mensa-System

 

 

Unterkategorien

Die Bibliothek des HLG bietet reichlich Raum zum Recherchieren, Studieren oder auch einfach zum Schmökern und Relaxen.

bib hlg 412 PC-Arbeitsplätze mit Internet-Anschluss ermöglichen neben der Recherche im Internet auch das Arbeiten mit den schulischen Programmen, z.B. wenn zuhause kein PC zur Verfügung steht oder in Freistunden.


Insgesamt über 18000 Medien stehen zur Verfügung. Darunter finden sich wissenschaftliche Standardwerke z. B. für Schüler der Oberstufe, didaktische und pädagogische Fachliteratur für Lehrkräfte, Lernhilfen und Übungsbücher für alle Jahrgangsstufen sowie ein breites Spektrum an Fachzeitschriften, z. B. Spotlight, Make, Spektrum der Wissenschaft.

Um sich im reichhaltigen Angebot zurecht zu finden, hilft eine Suchfunktion im elektronischen Katalog NetOPAC, der von jedem PC-Arbeitsplatz aus erreichbar ist.

Nicht zu kurz kommen soll aber auch einfach die Lust am Lesen: Klassiker wie Asterix, Sachbücher für Kinder und Jugendliche, aber auch aktuelle Jugendbücher wie Tintenherz lassen keinen Bücherwurm hungrig bleiben. Harry Potter im englischen Original, französische Comics oder Asterix auf Latein sind ein paar Beispiele aus den "wachsenden" Fremdsprachenregalen.

Die Sofaecke lädt geradezu zum Schmökern ein!

    bib hlg 1 klein   bib hlg 3 klein

Für die Älteren gibt es stets auch eine aktuelle Auswahl aus der neuen deutschsprachigen Literatur von Arno Geiger bis Juli Zeh.

 

Öffnungszeiten

Mo - Do 7.30 Uhr - 16.00 Uhr
Fr 7.30 Uhr - 13.00 Uhr

Tel. 0871/96260-18