Developed in conjunction with Ext-Joom.com



 Sehr geehrte Eltern,

wir freuen uns, dass Sie und Ihr Kind sich für das Hans-Leinberger-Gymnasium interessieren. Auf dieser Seite haben wir einige Informationen für Sie zusammengestellt. Wenn Sie eine persönliche Beratung wünschen oder weitere Informationen benötigen, können Sie sich gerne an die Schulleitung oder unsere Beratungslehrkraft wenden: 0871 962600 oder sekretariat@h-l-g.net.

 

Die Anmeldung bzw. Einschreibung am HLG erfolgt persönlich durch die Erziehungsberechtigten Anfang Mai (siehe Terminplan), für das Schuljahr 2017/18 vom 8.5. bis 12.05.17 (Mo-Do 8.00-16.30 Uhr, Fr 8.00-13.00 Uhr).

Für die Klasseneinteilung der neuen 5. Klassen können Sie bei der Anmeldung einen Wunschzettel ausfüllen. Auch in den folgenden Schuljahren versuchen wir, die Klassenteilungen so gering wie möglich zu halten. Im Schuljahr 2015/16 lagen die Klassengrößen der 5. Klassen bei 23, 23,  22, 31 (Theaterklasse) und 25, im Schuljahr 2016/17 bei 26, 29 (Theaterklasse), 26 und 26. Der Klassendurchschnitt aller Klassen am HLG beträgt im Schuljahr 2016/17 27,2. Die Klasseneinteilungen für das Schuljahr 2017/18 werden kurz vor Schuljahresbeginn an den Fenstern der Pausenhalle ausgehängt.

Weitere Informationen zur Anmeldung am Hans-Leinberger-Gymnasium finden Sie in den folgenden PDF-Dokumenten bzw. Seiten. Vielleicht interessieren Sie sich auch für unser Schulprofil , unser Ausbildungsprofil oder die Ergebnisse der Elternbefragung im Februar 2016.

Broschüre mit Informationen zum HLG und zur Einschreibung

Informationen zum Probeunterricht

Informationen zur Offenen Ganztagsschule

Informationen zur Gebundenen Ganztagsschule

Informationen zur Theaterklasse

 

 

Den jeweils aktuellen Termin des Informationsabends zur Anmeldung am Hans-Leinberger-Gymnasium finden Sie in unserem Terminplan. In der Regel findet er Mitte März statt.

Den jeweils aktuellen Termin des Tags der offenen Tür am HLG finden Sie ebenfalls in unserem Terminplan. In der Regel findet er Mitte April statt.
Die Veranstaltung beginnt um 15.30 Uhr in der Mensa; bis ca. 18.00 Uhr haben interessierte Kinder und ihre Eltern im Rahmen geführter Gruppen oder Mitmach-Stationen Gelegenheit, in das Hans-Leinberger-Gymnasium „hineinzuschnuppern“, Vorführungen von Schülern und Lehrern zu besuchen und sich vor Ort ein lebendiges Bild von der Schule und ihren Schwerpunkten zu machen. Daneben informieren wir an Info-Theken über weitere Angebote der Schule, wie Sprache(n) erleben, Theaterklasse, Forscherwerkstatt, Offene Ganztagsschule, Gebundende Ganztagsklasse und beantworten gerne Ihre Fragen.